Willkommen beim TSV Hayingen

Inhalt dieser Seite

Aktuell

Am Samstag mussten die C-Junioren nach Mittelstadt fahren. Hier trafen zwei siegreiche Mannschaften des ersten Spieltags aufeinander. Beide konnten ihr erstes Spiel mit 6:0 für sich entscheiden. Das versprach ein Spiel auf Augenhöhe.
Die Heimelf begann sehr druckvoll und versuchte von Anfang an ihre körperliche Überlegenheit auszuspielen.Unsere Jungs schienen erstmal davon beeindruckt und so lag man nach acht Minuten schon mit 2:0 im Rückstand. Doch unsere Offensive wachte früher auf als die Abwehr und so konnten wir in der 13. Minute durch einen Heber von Max Steinhart auf 2:1 verkürzen. Im Gegenzug fiel dann fast der dritte Gegentreffer, aber der Stürmer scheiterte an Max Fischer in unserem Tor. In der 19.Minute erzielten wir durch Luis Miller den Ausgleich.Aber wieder im Gegenzug bekamen die Mittelstädter die große Chance in Führung zu gehen.Nach einem missglückten Doppelpass und einem verlorenen Laufduell erzielte der Stürmer das 3:2.Jetzt schien unsere Abwehr aufzuwachen und wir das Spiel in Griff zu bekommen.
Denn wir zeigten wieder Moral und in der 26.Minute lief Max S. nach einem tollen Pass von Moritz Bayer allein auf den Torwart zu und erzielte den Ausgleich und Halbzeitstand.
In der zweiten Halbzeit waren unsere Jungs wie ausgewechselt und hatten den Gegner komplett im Griff. Die Abwehr stand stabil und nach vorne zeigten wir schönen Fussball. Einzig die Chancenverwertung ließ zu wünschen übrig oder der Gegnerische Torwart zeigte seine Glanzparaden.
In der 46.Minute drang Julian Reuchlin von links in den Strafraum ein und wurde gelegt. Den fälligen Elfmeter verwandelte Felix Hummel eiskalt links unten zur ersten Führung. Diese Führung verteidigten wir bis zum Ende und konnten am Ende auf Grund einer ganz starken zweiten Halbzeit verdient als Sieger vom Platz gehen und die Tabellenführung übernehmen.
 
Am Dienstag freuen sich die Jungs auf das Pokalspiel gegen die Landesstaffelmannschaft des VFL Pfullingen U14.
Spielbeginn ist um 18:30Uhr in Hayingen
 
Die C2 Junioren spielten am Freitagabend ihr erstes Rundenspiel in Seeburg gegen die SGM Auingen.
Auch dieses Spiel konnten wir nach einer gelungenen Leistung mit 4:0 durch Tore von 3x Mayas Salih und Max Fischer gewinnen.
 
Kommenden Freitag dürfen die C2 Junioren nach Neustetten fahren um ihr zweites Punktspiel zu bestreiten. Spielbeginn ist um 18Uhr.
 
 
Spielerlaubnisantrag
Hier findet ihr den Antrag auf Spielerlaubnis für fußballhungrige Kids
 

Termine

 
Zum Seitenanfang

Wir verwenden Cookies.

OK